• Ausbildung der Ausbilder (AdA/AEVO)

    AdA Prüfungen der IHK - Lernen mit dem Verlag Dickemann-Weber

    Abgesehen von der Weiterbildung zum Industriemeister, Fachwirt oder Personalfachkaufleuten, haben Sie auch die Möglichkeit bei der IHK den Schein für die Ausbildung der Ausbilder (AdA) zu erwerben. Diese Qualifikation erlaubt Ihnen in Eigenverantwortung die Ausbildung von Auszubildenden zu übernehmen und ihnen Fachwissen zu vermitteln. Unternehmen mit dualen Berufsausbildungssystemen müssen mindestens einen Ausbilder beschäftigen, der als direkter Ansprechpartner für die Auszubildenden fungiert. Das erfolgreiche Bestehen der AdA Prüfung gibt Ihnen die Ausbildungsbefähigung und unterstützt somit zusätzlich Ihre Karrierechancen, denn die Ausbildereignungsprüfung ist eine bundesweit anerkannte und einheitliche Qualifikation. Nach erfolgreichem Bestehen der AdA Prüfung sind Sie berechtigt zum Ausbilden von Auszubildenden. Dabei sind Sie verantwortlich für die Organisation der Ausbildung von der Vorbereitung des Unternehmens auf die Ausbildung, über die Mitwirkung bei der Einstellung der Auszubildenden bis hin zur fachlichen und charakterlichen Förderung der Auszubildenden im Betrieb. Darüber hinaus werden Sie die Beurteilung des Auszubildenden und dessen Bewertung übernehmen. Um die Auszubildenden zu einem erfolgreichen Abschluss zu führen, sollen sie auch auf individuelle Anliegen eingehen, Lernprozesse fördern, Lernerfolgskontrollen durchführen und mögliche Konflikte frühzeitig lösen.


    AEVO Prüfungsfragen werden bei Dickemann-Weber geklärt

    Das umfangreiche Produktportfolio des Verlags Dickemann-Weber umfasst speziell für die Ausbildung der Ausbilder Frage-Antwort-Karten. Sie entsprechen der geltenden Ausbildereignungsverordnung (AEVO). Diese AEVO Lernkarten wurden Januar 2015 aktualisiert, weshalb Sie mit AEVO Prüfungsfragen lernen können, die immer auf dem neuesten Stand sind. Sie sind mit dem Rahmenplan der DIHK abgestimmt und somit deutschlandweit verbindlich. Bei diversen Industrie- und Handelskammern haben wir jahrelange Erfahrungen als Dozent und Prüfer gesammelt. Aus diesem Grund können wir Ihnen versichern, dass wir das kompakte Wissen innerhalb des AdA Lehrbuchs und der AEVO Lernkarten 100% auf die AdA Prüfung abgestimmt haben.

    Die AEVO Lernkarten beinhalten die folgenden vier Handlungsbereiche:
    • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
    • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
    • Ausbildung durchführen
    • Ausbildung abschließen

    Interessieren Sie sich für Lernmaterial für die AdA Prüfung? Dann empfiehlt Ihnen der Verlag Dickemann-Weber den Kauf von AEVO Lernkarten. Arbeiten Sie lieber mit einem AdA Lehrbuch, können wir Ihnen auch dahingehend weiterhelfen.

    Hier finden Sie weitere Informationen zu den Frage-Antwort-Karten:

 

zum Verlagsbereich Literatur